Klaus ArtmannDie alle zwei Jahre ausgetragene Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier fand am 15.09.2013 in München statt. Unser BIERTRAUM-Biersommelier Klaus Artmann konnte sich dafür bei den deutschen Vorausscheidungen qualifizieren und nahm so nach 2011 bereits zum zweiten Mal an der WM teil. Insgesamt 54 Biersommeliers aus 10 Nationen trugen mehrere Vorläufe aus, um in das Finale einzuziehen. Neben einem breitem internationalen Wissen über Bier und Brauverfahren waren sensorisches Können, die Bestimmung und Beschreibung von Bierstilen sowie Speisenempfehlungen Inhalt der Prüfungen.

Die intensive Vorbereitung vieler Teilnehmer führte trotz der sehr schwierigen Aufgabenstellungen zu enorm guten Leistungen und dadurch zu knappen Entscheidungen. So waren herausragende Gesamtleistungen notwendig für die Finalisten, wozu - wie immer bei Spitzenleistungen - neben der disziplinierten Vorbereitung vor allem die Tagesform "der Nase" und etwas Glück bei den von den Ausrichtern ausgesuchten Bieren entscheidend war. Die 6 Finalisten von 54 internationalen Biersommelieren zeigten an diesem Tage die beste Leistung und machten dann im Rahmen einer Bierpräsentation den Weltmeister unter sich aus. Herzlichen Glückwunsch und Gratulation an alle 6 Finalisten und ein Prosit auf unseren neuen Weltmeister Oliver Wesseloh aus Hamburg. BIERTRAUM-Biersommelier Klaus Artmann meint dazu: "Eine tolle Veranstaltung für die weltweite Bierkultur und mit Oliver haben wir einen würdigen Titelträger. Für mich geht die Leidenschaft und die Freude an der senorischen Wunderwelt der Biere weiter – immer Richtung traumhaft gute Biere.“